MY.COM UND INTREPID STUDIOS VERÖFFENTLICHEN ASHES OF CREATION IN EUROPA

MY.COM UND INTREPID STUDIOS VERÖFFENTLICHEN ASHES OF CREATION IN EUROPA

Intrepid Studios verkündet weltweite Publishing Partner: Für Europa zeichnet My.com verantwortlich, für die GUS-Regionen Mail.Ru

My.com freut sich die Partnerschaft mit Intrepid Studios bekannt zu geben. Als Teil der weltweiten Vermarktung des mit Spannung erwarteten MMO's Ashes of Creation  wird My.com mit dem Publishing in Europa betreut. In den GUS-Staaten wird das Studio mit My.com und Mail.Ru zusammen arbeiten. Durch die geballte Kraft dieser Giganten der Gamesbranche werden die notwendigen Weichen gestellt, um mit Ashes of Creation nicht nur den Traum aller MMORPG-Spieler wahr werden zu lassen, sondern auch die Art und Weise, wie solche Spiele gespielt werden, zu revolutionieren.

Ashes of Creation ist ein offenes, nicht auf Fraktionen basierendes MMO in einem  faszinierenden Fantasy-Setting. Das Spiel wartet mit einer interaktiven Umgebung auf, die sich durch die Interaktion des Spielers verändert - entweder zum Guten oder zum Schlechten. Die Spieler müssen zusammenarbeiten, um ihre verlorene Welt wieder aufzubauen und ihre Geheimnisse freizuschalten, während sie gleichzeitig gegen NPCs und andere Spieler ums Überleben kämpfen.

"Ich bin überglücklich, dass wir gemeinsam mit unseren Partnern Mail.RU und My.com Ashes of Creation zu internationalem Durchbruch verhelfen werden", so Steven Sharif, Gründer und Creative Director von Intrepid Studios. "Unsere Partner glauben genau wie wir an die großen Ziele, die wir mit Ashes of Creation verfolgen. Diese Partnerschaft ermöglicht uns, das großartigste MMORPG zu entwicklen das man sich vorstellen kann."

"Wir fühlen uns geehrt Intrepid Studios bei dem Abenteuer begleiten zu dürfen, mit Ashes of Creation ein wirklich revolutionäres MMORPG zum Leben zu erwecken. Wir sind begeistert welche Richtung das Spiel einschlägt, dass ihre Vision bei Gamern weltweit ankommt überrascht uns nicht", sagt Volker Boenigk, Head of Product bei My.com. "Wir freuen uns ausserordentlich mit dem Studio zusammenarbeiten zu können, um Ashes of Creation in Europa zu veröffentlichen."

Anlässlich dieser Ankündigung wird My.com während der Gamescom Termine für Pressegespräche mit dem eigens nach Köln angereisten Kreativteam der Intrepid Studios vergeben.

 

Zu den Besonderheiten von Ashes of Creation gehören:

Eine interaktive Welt, die sich durch die Interaktion der Spieler verändert

Ashes of Creation verwendet ein dynamisches System von neuralgischen Siedlungsflächen, welches für MMOs einzigartig ist. Bei diesen Gebieten handelt es sich um weitverbreitete Orte in der Spielwelt, die Spieler besiedeln können, wenn sie Quests abschließen, Monster vernichten oder auch gegen andere Mitspieler bestehen, usw. Diese neuralgischen Punkte verfügen über eigene Erfahrungsstufen, die wachsen, wenn Spieler an regulären Aktivitäten innerhalb ihrer "Einflusszone" teilnehmen. Die Siedlungsgebiete können letzendlich zu Lagern, Dörfern und schließlich zu Metropolen werden und damit wachsen auch die Quests und Angebote, welche den Spielern in diesen Gebieten zur Verfügung stehen. Doch nichts ist für die Ewigkeit. Globale Ereignisse können grausame Kräfte wecken, welche diese Gebiete angreifen und auch andere Spieler können eine Bedrohung darstellen. Jede Siedlung kann angegriffen und zerstört werden, die Stärkung konkurrierender Interessen ist von zentraler Bedeutung für den Gedanken der neuralgischen Siedlungsflächen.

Gewaltige PvP Belagerungskriege

Spieler können sich zusammenschließen, um Burgen zu belagern und die Kontrolle über Territorien zu erlangen. Dies geschieht durch gewaltige Mehrspieler-Belagerungskriege, bei denen Hunderte von Spielern zusammenkommen, um wichtige Ziele anzugreifen oder zu verteidigen. Burgen fungieren als Abbild der Gilde-Politik und üben die Kontrolle über die Siedlungen aus, die in die Einflusssphäre der jeweiligen Burg fallen.

Karawanen & Strategischer Handel

In Ashes of Creation sind die Volkswirtschaften sowohl was die Märkte als auch was die Ressourcen angeht regionalisiert. Karawanen ermöglichen den Warenverkehr zwischen den Regionen. Sobald der Handel einer Stadt mit einer anderen beginnt, entsteht eine Karawane, die die Spieler verteidigen müssen, während sie sich auf ihrer Route zu ihrem Zielort bewegt. Um die Karawanen herum entstehen PvP-Zonen die Spieler in die Lage versetzt sie anzugreifen. Karawanen sind ein integraler Bestandteil der Stadtentwicklung, da Städte eine enorme Menge an Ressourcen benötigen, um sich zu entwickeln. Die Spieler können auf diese Weise ihre Ressourcen verlagern um sich in anderen Regionen der Welt niederzulassen, um von sich neu entwickelnden Märkten zu profitieren.

Affiliate-System ermöglicht es Spielern, echtes Geld zu verdienen

Ashes of Creation ermöglicht allen Spielern, die sich auf unserer Seite registrieren, an unserem Partnerprogramm teilzunehmen. Dieses Programm bietet den Spielern Zugang zu einem einzigartigen Link, mit dem sie andere einladen können, das Spiel zu spielen. Wenn ein Spieler diesen Registrierungslink verwendet, um sich anzumelden, kann der Vermittler 15% der Käufe des Spielers als Provision für sich in Anspruch nehmen. Ob Spiel-Währung, Abo-Zeit oder reales Geld! Wir sind der Meinung, dass dies wichtig ist, weil es einen realisierbaren Weg zur Schaffung eines nachhaltigen MMO frei macht, das nicht auf Cash-Grab / P2W-Marketing-Schemata beruht, was wiederum das Spiel ruiniert. So lassen wir die wichtigsten Menschen in einem MMORPG – die Community- an der Wertschöpfungskette teilhaben.

 

Kontakt
Alexander Zarrouk Senior PR Manager (DACH) at my.com
Alexander Zarrouk Senior PR Manager (DACH) at my.com
Über My.Com

My.com ist eine weltweit agierende Online-Plattform, die sich auf Nordamerika und Europa konzentriert und Niederlassungen in Amsterdam (NL) und San Jose (USA) besitzt. My.com umfasst die Business-Units myMail, MAPS.ME, myTarget sowie die Sparte Online- und Mobile-Games. Zu dem Portfolio gehören u.a. die Spiele-Blockbuster Armored Warfare, Skyforge (PC & PlayStation®4) und Revelation Online. Das Unternehmen erreicht mit seinen verschiedenen Services eine Zielgruppe von mehreren Millionen Menschen weltweit.

Copyright © 2017 My.com. For more information, visit my.com